WIE WIR KOCHEN


Wir von Planet Plant-Based haben einen Koch-Stil, der die schnelle und einfache Zubereitung von super leckeren und nährstoffreichen vegetarischen Mahlzeiten ermöglicht. Wir bringen Bohnen, Nüsse, Gemüse und Obst verschiedener Arten und Farben zu einem in jeder Hinsicht harmonischen Ganzen zusammen. Wir kochen Essen ohne Fleisch, Fisch und Eier, wir kochen Gluten-frei und verzichten auf Weißzucker und unnötige Zusatzstoffe. Im Folgenden finden Sie unsere Top-Empfehlungen für erfolgreiches Kochen mit unseren Rezepten.

Schmecken Sie sich zur Perfektion...

Unsere allgemeine Empfehlung ist natürlich, beim Kochen Ihrer ausgewählten Mahlzeit dem Rezept zu folgen, aber bei Planet Plant-Based meinen wir auch, dass es noch wichtiger ist, die Gewohnheit zu entwickeln, sich Ihren Weg – zu Ihrer Definition von Perfektion - zu „er-schmecken“. Zutaten variieren je nach Frische und Jahreszeit im Geschmack - das ist vielleicht sogar besonders ausschlaggebend für die vegetarische Küche - also stellen Sie am besten sicher, dass Sie immer viele Probier- Löffel zur Hand haben bei der Zubereitung von Speisen. So macht das Kochen mehr Spaß und wird zum kreativen Erlebnis. Vorlieben sind etwas sehr Persönliches!

Das Maß aller Dinge...

Wir verwenden die Maßeinheit UK Cups. Für die Umrechnung klicken Sie hier. Aber trotzdem, nutzen Sie einfach Ihren gesunden Menschenverstand. Wenn wir von „einer Handvoll“ sprechen, wird die Mahlzeit nicht ruiniert, nur, weil Ihre Hände größer sind als unsere. Sie werden nichts falsch machen, wenn Sie ein bisschen zu viel Spinat oder Cashew-Nüsse oder Koriander hinzufügen. Ganz bestimmt nicht!

Das Maß aller Dinge...

Wir verwenden die Maßeinheit UK Cups. Für die Umrechnung klicken Sie hier. Aber trotzdem, nutzen Sie einfach Ihren gesunden Menschenverstand. Wenn wir von „einer Handvoll“ sprechen, wird die Mahlzeit nicht ruiniert, nur, weil Ihre Hände größer sind als unsere. Sie werden nichts falsch machen, wenn Sie ein bisschen zu viel Spinat oder Cashew-Nüsse oder Koriander hinzufügen. Ganz bestimmt nicht!

Seien Sie offen für neue Zutaten

Einige unserer Produkte oder einige Zutaten in unseren Rezepten sind vielleicht neu für Sie. Wenn Sie sie im Angebot Ihres Supermarktes nicht finden, versuchen Sie, sie online oder in Ihrem örtlichen Bioladen zu kaufen. Es lohnt sich, wenn Sie sich die Mühe machen, auf die Jagd nach neuen Produkten zu gehen - Dinge wie Nussbutter, Kokosöl, Tofu und - natürlich – Bohnen-Pasta, denn das macht das Kochen zum spannenden Erlebnis und Ihre Nahrung so viel interessanter.